Gau Meisterschaft - KTV Turner mit starken Leistungen

Tuesday, den 01.Apr.2014

Julian Cedric Kneib turnt Bestwert

Bei den diesjhrigen Gaumeisterschaften der Turner im Sportzentrum Niederwrresbach bekamen die Zuschauer einige klasse bungen zu sehen. Der Wettkampf war von Gaufachwart Christian Simon sehr gut organisiert, sodass ein zgiger und reibungsloser Ablauf gewhrt wurde. Insgesamt 18 Turner haben sich durch ihre Leistungen fr die Verbandsmeisterschaften des Turnverbands Mittelrhein am Sonntag, ebenfalls in Niederwrresbach, qualifiziert.

Im Wettkampf der Altersklasse 10/11 Jahre konnte sich wie im vergangenen Jahr Julian Cedric Kneib (SV Niederwrresbach) den Gaumeister-Titel sichern. Er turnte einen fehlerfreien Wettkampf und erreichte mit 91,95 Punkten den Bestwert an diesem Tag . Komplettiert wurde das Podest mit Nikita Prokopyuk (SV Niederwrresbach) auf Rang zwei und Noah Kunz (VfR Baumholder) auf dem dritten Platz.

Bei den 12/13-jhrigen gewann in diesem Jahr Gian Luca Schwan (VfR Baumholder) mit 89,80 Punkten knapp vor Gianluca Setti (Idarer TV) die Meisterschaft. Konrad Lunkenheimer (TV Rdesheim) erreichte Rang drei.

Einziger Starter, der sich dem Sechskampf im der Alterklasse 9 Jahre und jnger stellte, war Felix Georg (TV Hennweiler). Er erreichte fr sein Alter eine hervorragende Punktzahl (89,15) und erhielt ebenfalls die Gold-Medaille. Hier noch ohne Konkurrenz, wird er jedoch bei den Verbandsmeisterschaften einige Gegner haben. Mit dieser Leistung kann er aber sicher einen der vorderen Rnge anvisieren.

Seinen ersten Kr-Wettkampf turnte Max Spomer (Idarer TV) und mit 61,85 Punkten erreichte er eine sehr gute Punktzahl. In den hheren Altersstufen stellten sich Mario Ternes und Mirco Ternes (beide TV Bad Sobernheim) ebenfalls dem Kr-Programm. Alle drei Turner wurden als alleinige Starter jeweils Gau-Meister. Mirco Ternes erhielt fr seine Leistungen in der Ranghchsten Jugendklasse den Jakob-Kiefer-Wanderpokal berreicht. Luca Schtz (TuS Rheinbllen) turnte ebenfalls im Kr-Programm auer Konkurrenz.

Neben den Gerte-Sechskmpfen wurden in diesem Jahr auch wieder Vierkmpfe geturnt. Gaumeister der Altersklasse 16 wurde als alleiniger Starter Daniel Krischok (TV Bad Sobernheim). Bei den 12/13-jhrigen konnte sich Lukas Divriotis (SV Niederwrresbach) den Titel sichern. Ebenfalls auf dem Podest, Lorenz Wilms (TV Bad Sobernheim) und Melvin Lorenz (TuS Meddersheim).

In der Altersklasse 10/11 setzte sich Jonas Wollscheid (Idarer TV) an die Spitze des Feldes. Elia Taibi (VfR Baumholder) und Max Mildenberger folgten auf Rang zwei und drei.
Das grte Starterfeld mit 15 Startern gab es in der Altersklasse 8/9. Gaumeister wurde Jens Bonenberger (TuS Meddersheim) vor seinem Vereinskollegen Luca Faulhaber und Josea Gnter vom TV Rdesheim. Bei den Kleinsten (7 Jahre und jnger) turnte Julian Kneller vom VfR Baumholder den besten Wettkampf und sicherte sich verdient die Goldmedaille. Janis Grff (TuS Meddersheim) und Fin Deichfischer (TV Rdesheim) durften ebenfalls auf das Podest im 9 Teilnehmer starken Starterfeld.

Gut gerstet fr die folgende Verbandsmeisterschaft zeigten sich alle qualifizierten Turner. Dass auch dort einige Podestpltze herausspringen sind sich die Trainer sicher. Die Turner haben sich im Training bei der KTV Nahetal-Niederwrresbach akribisch auf die Wettkmpfe vorbereitet.

Bericht von Karsten Bhl
Zur Bildergalerie